Anmeldung / Inbetriebsetzung

Hausanschluss: Anmeldung, Baustrom (Anschlussprovisorium) und Inbetriebsetzung

Anmeldung Anschluss Niederspannungsnetz
Inbetriebssetzung-Änderungsanzeige
Anschlussvertrag provisorischer Stromanschluss

Sie möchten Ihren Hausanschluss anmelden?
Bitte nutzen Sie dazu das Onlineportal unseres Partners und technischen Betriebsführers der Bayernwerk Netz GmbH.
Hier geht es zum Onlineportal der Bayernwerk Netz GmbH
Anmeldungen per E-Mail senden Sie bitte an pfaffenhofen@bayernwerk.de

Ladeeinrichtung anmelden – hier geht es zum Portal
Melden Sie Ihre Ladeeinrichtung über das Onlineportal unsers Partners und technischen Betriebsführers.
Hier geht es zum Onlineportal der Bayernwerk Netz GmbH


Einspeiseanlagen < 134 kW

Stromspeicher und Ladeeinrichtungen anschließen. Information.
Steuer- und Bankdaten des Betreibers einer Erzeugungsanlage

Hier können Sie Ihre Einspeiseanlage anmelden
Die Anmeldung Ihrer Einspeiseanlage ist ausschließlich über das Anmeldeportal unseres Partners und technischen Betriebsführers der Bayernwerk Netz GmbH möglich.
Hier geht es zum Onlineportal der Bayernwerk Netz GmbH


Einspeiseanlagen > 134 kW

Sie beabsichtigen eine Einspeiseanlage größer 134 kW zu errichten? Die notwendigen Formulare finden Sie bei unserem Partner und technischen Betriebsführer der Bayernwerk Netz GmbH
Technische Mindestanforderungen § 19 Abs. 1 EnWG ab 2018 (bayernwerk-netz.de)

Bitte senden Sie die ausgefüllten Dokumente direkt an pfaffenhofen-pv@bayernwerk.de

Amtsgericht Ingolstadt · HRA 2987 · Persönlich haftender Gesellschafter Stromversorgung Pfaffenhofen Verwaltungs GmbH 
Handelsregister Ingolstadt · HRB 7541 · Vorsitzender des Aufsichtsrats: Bürgermeister Thomas Herker · Geschäftsführer: Dr. Sebastian Brandmayr